Fermentieren, das Mikrobiom & Gesundheit

Aktueller Status
Nicht eingeschrieben
Preis
CHF 40
Jetzt loslegen

Kursinhalt

Im ersten Teil dieses Kurses erkunden wir die medizinischen Zusammenhänge der nützlichen Bakterien und unserer Gesundheit. Jeder erwachsene Mensch trägt rund 4.5kg Bakterien auf und in sich, alleine im Darm leben etwa 1.5kg Bakterien. Diese Darmbakterien haben im Verlaufe der Evolution lebenswichtige Funktionen für uns Menschen übernommen in unserem Körper, von der Immunabwehr bis hin zur Produktion von Vitaminen und der Regulation des Stoffwechsels. Nach diesem Kurs weisst Du, wie die nützlichen Bakterien unsere Gesundheit positiv oder negativ beeinflussen, was die modernen chronischen Krankheiten zu tun haben mit dem Ungleichgewicht der Darmbakterien und wie wir unsere nützlichen Bakterien fördern können mithilfe vielen verschiedenen kleinen Änderungen in unserem Alltag.

Der zweite Teil des Kurses widmet sich der Fermentation von Lebensmitteln. Wir lernen, welche Arten von fermentierten Esswaren und Getränke hergestellt werden rund um den Globus, wieso man überhaupt fermentiert und was genau geschieht wenn Lebensmittel fermentiert werden.


Lernziele
  • Die Teilnehmer wissen, was Bakterien sind, und wie und wo sie leben.
  • Die Teilnehmer wissen, was das menschliche Mikrobiom ist.
  • Die Teilnehmer kennen die wichtigsten Zusammenhänge zwischen den nützlichen Bakterien und unserem Körper.
  • Die Teilnehmer kennen den Begriff Dysbiose und wissen, wie sich diese auf die Entwicklung nichtübertragbarer chronischer Krankheiten auswirkt.
  • Die Teilnehmer wissen, wie man seinen Darm und seine nützlichen Bakterien pflegen und fördern kann.
  • Die Teilnehmer kennen die wichtigsten Fermentationsarten und Fermente rund um den Globus.

Onlinekurs

Dieser Kurs beinhält verschiedene Elemente: Aufgenommene Webinare (Video), Texte, visuelle Lern-Elemente, Arbeitsblätter zum ausdrucken und Quizze zur Überprüfung des eigenen Lernerfolges.


Kursleitung

Der Kurs wird geleitet von Franziska Wick, Gesundheitsökonomin, zertifizierte Fermentista und Beraterin für Darmgesundheit. Dieser Kurs wurde in Zürich an knapp 200 Teilnehmern in Workshops getestet und optimiert für einen maximalen Lernerfolg.

Dauer und Preis

Dieser Kurs dauert ca. 4 Stunden, inklusive diversen Arbeitsblättern für die Umsetzung des gelernten im Alltag. Preis: CHF40

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Kurs

Hier entlang